Beste wetter app 2018 kostenlos. Das sind die besten Wetter

Die besten Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

Fazit: Regen-Radar und weltweite Wetterwarnungen sorgen dafür, dass man nirgendwo mehr im Regen steht. Gut finde ich hier auch die Vorhersage des Pollenfluges für Allergiker für die kommenden Tage. Darunter fallen auch Naturgefahren wie Hochwasser, Lawinengefahr oder Sturmfluten. Du suchst speziell nach mobilen Anwen­dun­gen, die Dich vor Unwet­ter war­nen? Beschäftigt man sich aber ein, zwei Minuten mit der Anwendung und versteht, wie sie funktioniert, wird man mit einer guten kostenlosen Wetterapp belohnt. Hier empfiehlt sich aktuell die App vom Deutschen Wetterdienst. Aber welche ist die beste Wetter-App? Über den Info-Button erfährst du was die einzelnen Symbole auf der Karte bedeuten.

Next

Wetter App Test [2019]

beste wetter app 2018 kostenlos

Die Wetteronline-App: Auf Wunsch auch als Regenradar Die Wet­teron­line-App gibt es und jew­eils in ein­er kosten­losen und ein­er kostenpflichti­gen Vari­ante. Dabei kommt es natürlich immer auch auf dessen Stärke an. Allerdings gibt es außer den zwei Zalando-Buttons keine andere Werbung in der App. Die wenigsten Anbieter verlassen sich dabei nämlich ausschließlich auf eigene Berechnungen. Klar ist auch, dass Wetter eben nie zu 100% vorher gesagt werden kann. Deshalb schreibe ich diesen Blog.

Next

Hier wird es am Wochenende heiß: Die besten Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

Sowas muß es mehr geben unabhängige Tests. Die App trifft Vorhersagen für 14 Tage, sodass man auch einen Ausblick auf den mittelfristigen Wetter-Trend erhält. Weiterhin kann gewählt werden, ob du aktuelle, stündliche oder tägliche Warnungen bekommen möchtest. Ein Beispiel: Wenn ich den aktuellen Tag anklicke, startet die Detailansicht immer bei 0 Uhr. Kleines Manko: Die Wettervorhersage erstreckt sich hier nur eine Woche in die Zukunft. WarnWetter vom Deutschen Wetterdienst Quelle: Deutscher Wetterdienst Im Juli hat der Deutsche Wetterdienst eine eigene Smartphone-App herausgebracht, die das Wetter vorhersagt — auch wenn der Name der Anwendung das nicht gleich vermuten lässt. Wenn man also seriöse Unwetter-Informationen aus erster Hand erhalten möchte, ist diese App die beste Adresse.

Next

Tipp: 5 kostenlose Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

Mit der umfangreichen App des Web-Portals WetterOnline dürfen Sie beliebig viele Standorte überwachen, das klappt damit auch weltweit. Diese offizielle Wetter-App des Internet-Riesen Yahoo bietet alle relevanten Infos rund ums aktuelle Wetter, hat Prognosen an Bord und besticht mit schönem Design. . Eine Großstadt wie beispielsweise Berlin hat nicht nur ein einziges Klima sondern verschiedene Mikroklimata. Per Klick auf einen Wochentag kann auch dafür eine stündliche Vorhersage erfolgen.

Next

Das sind die besten Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

In einem erfrischend modernen Interface präsentiert der virtuelle Wetterfrosch Infos auf halbtransparenten Flächen mit reichlich Details. Ein kurzer Blick in die App genügt um Bescheid zu wissen, ob der Tag Hitze, Regen, Sturm oder Schnee bereithält. Das Interface bietet eine intuitive Struktur, bei der jede Menge Infos zu finden sind: Eine Tagesvorschau im Stundenintervall mit Temperaturen sowie Regen-Risiko ist an Bord und eine Vorschau für die Folgetage findet sich direkt im Dashboard - das lässt sich vertikal durchblättern und vermittelt Wetter-News auch in 60-Sekunden-Videos und kurzen Bilderstrecken. Beson­der­heit­en der App sind der einge­baute Wet­ter­frosch, Wet­ter-Live-Cams und Region­alvideos, die das Wet­ter noch anschaulich­er machen. Der Tab Bericht beinhaltet Warnungen zur Hochwasserlage in den einzelnen Bundesländern. Das hilft mir, die Seite aufrecht erhalten zu können und dir weiterhin frische Beiträge zu liefern.

Next

Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

Zunächst müsst ihr wie bei allen Apps euren Standort eingeben, damit ihr beispielsweise auch lokale Wetterwarnungen erhaltet. Leider bieten nicht alle Wetter-Apps diese Funktion, Wetter von hat sie aber an Bord und kann Ihnen damit zuverlässig verraten, wann der Griff zum Regenschirm wirklich Sinn macht. Das heißt, du wählst dein derzeitiges Wetter aus, welches direkt an deinem Standort in die Karte eingetragen wird. Fazit: Per Regenradar alle Regen- und Gewitterwolken in der Nähe des eigenen Standortes verfolgen und Bescheid wissen wann genau es nass wird. Für die werbefreie Pro-Version zahlen Nutzer rund zwei Euro. Wenn du möchtest kannst du dein lokales Wetter bei der AccuWeather Community hochladen. Deutschsprachig, kostenlos Wetterfrosch Etwas albern aber ulkig: Der Wetterfrosch gibt Wettervorhersagen ab und lockert die Präsentation mit Cartoon-Elementen auf.

Next

Tipp: 5 kostenlose Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

Hier ruht sich ein Konzern auf den guten Bewertungen einer nicht mehr vorhandenen App aus und lässt durch Google fleißig Kommentare löschen, die Ihnen nicht passen, um den unverdienten Schnitt von 3,5 Sternen zu halten. Dabei werden aber nicht einfach Web-Inhalte aufs Android-Display geklatscht, die App kommt mit eigenem Layout und Design daher — und macht dabei alles richtig: Statistiken, Radarkarten und Diagramme bieten satte Infos auf einen Blick, Wetter-Videos mit Ansagern sind an Bord und ein hübsches Widget präsentiert Prognosen zuverlässig auf dem Homescreen. Wir haben uns daher umge­se­hen und für Dich die besten aktuellen Drit­tan­bi­eter-Apps rund um das The­ma Wet­ter­vorher­sage iden­ti­fiziert. Eine Sprecherin der MeteoGroup sagt, dass gerade die hauseigenen Meteorologen häufig einen Unterschied machen. Fazit zum Test der Android-App Genaues Wetter YoWindow Das Wetter auf einen Blick: Diese App projiziert das tatsächliche Wetter am Standort des Nutzers auf grafisch ansprechende Panoramen, die Sie jederzeit austauschen dürfen. Aber auch vor diese Videos ist ein Werbe-Clip geschaltet.

Next

Tipp: 5 kostenlose Wetter

beste wetter app 2018 kostenlos

Die Stiftung Warentest führte ihren Test zwar bereits vor zwei Jahren durch, doch laut Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst sind die Ergebnisse auch heute noch relevant. Fazit zum Test der Android-App WetterOnline Wetter App In einem umfangreichen aber übersichtlichen Hauptfenster bringt diese App alle wichtigen Infos unter. Und die Werbung in der Gratis-Version stört sehr. Der virtuelle Wetterdienst für Android punktet mit präzisen Prognosen und vermittelt die Wolkenlage am eigenen Standort sowie an beliebigen Orten weltweit mit Hilfe von Radarkarten. Die Wet­teron­line-App bietet bere­its ein einge­bautes Regen­radar, das aber auch als und erhältlich ist. Sogar eine Schneehöhen-Vorhersage ist an Bord, damit können Wintersportler etwa Ski-Touren bis zu zehn Tage im Voraus planen.

Next